Back to Top

Weihnachtsfenster

Durch den Advent auf Weihnachten zu - Besinnungen im Advent

 

Sich Weihnachten langsam nähern, die Adventszeit bewusst gestalten, sich öffnen für das Wunder, die Menschwerdung Gottes. Dies wünsche ich mir - für mich, für Sie. Ich lade Sie ein, jeweils an den Freitagen im Advent für eine halbe Stunde auszusteigen aus dem Alltag, den Guetzliteig und die Weihnachtspost ruhen zu lassen und sich auf den Weg zu machen zur Krippe hin. Wegweiser sind uns Texte, Stille und Gebet.

 

Wir treffen uns jeweils um 17 - 17.30 Uhr in der reformierten Kirche


Pfarrerin Sibylle Baltisberger