Sa. 3. Juli bis Freitag 9. Juli 2021 Seniorenferien in Urnäsch
im Appenzellerland  

Wir laden jüngere und ältere Senioren zu Ferien im Appenzellerland ein. In Urnäsch ist die Gruppe im Hotel Krone zu Gast. Es liegt mitten im Dorfkern und bietet die Möglichkeit, selbst das Dorf zu erkunden. Der Gruppe steht für Hin- und Rückfahrt sowie für einzelne Unternehmungen ein Car zur Verfügung. Auch mit der Appenzeller Bahn, welche gut vom Hotel aus erreichbar ist, sind Unternehmungen möglich. Urnäsch ist zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge im Alpstein- / Säntisgebiet sowie in der Bodensee-region. Unternehmungen, bei denen Appenzeller Brauchtum kennengelernt wird, werden Bestandteil der Ferien sein.
Je nachdem, in welchem Umfang Personen unterwegs sein möchten bzw. können, kann aus dem Programm ausgewählt werden.
Die detaillierte Planung richtet sich unter anderem nach den dann pandemiebedingten Möglichkeiten und zu erstellendem Schutzkonzept.

Sowohl an Wanderungen Interessierte wie auch gehfähig eingeschränkte Personen (z.B. mit Rollator) sind eingeladen, an den Ferien teilzunehmen.

Die Kosten für die Reise belaufen sich auf 980 Franken je Person. Darin enthalten sind
• An- und Abreise mit Car von Hardeggerreisen
• Übernachtung im Doppelzimmer (Zuschlag für ein Einzelzimmer 70 Franken)
• Halbpension mit abendlichem Menü im Hotel
• Appenzeller Ferienkarte
• Fahrten zu den jeweiligen Ausflugszielen
• Eintritte und Veranstaltungs-kosten

Eine Annullationsversicherung ist über die Kantonalkirche gegeben und muss nicht individuell abgeschlossen werden.

Grundsätzlich ist das Angebot offen für alle Interessierten – unabhängig von Wohnort oder Zugehörigkeit zu einer Kirche.

zum Flyer  

zur Anmeldung